0

Ist bei Amazon das Weihnachtsgeschäft gerettet?

Berichtete noch die Frankfurter Rundschau gestern am 20.12. der Tarifkonflikt gewinne an Schärfe1, so gibt es nun für Millionen Kunden deutschlandweit Entwarnung. Die Streiks wurden vorerst beendet und werden wohl erst im neuen Jahr in die nächste Runde gehen. Verdi hat den in Streik in den betroffen Verteilzentren an den Standorten Leipzig und Bad-Hersfeld niedergelegt – welche Ausmaße der Fortgang annehmen wird, bleibt offen.

Quelle:wikipedia Urheber:Medien-gbr

Das neue Versandszentrum von Amazon.de in Leipzig. Quelle:wikipedia Urheber:Medien-gbr

Interessant ist, wie Amazon mit den Lieferengpässen der letzten Wochen umgeht. So berichtet N-TV Amazon gebe sich unbeeindruckt und die Streiks der letzten Tage hätten keine Auswirkungen auf das Weihnachtsgeschäft2. Natürlich sind Lieferengpässe in der betriebsamen Vorweihnachtszeit nicht ausgeschlossen, doch als planbare Größe aus der Vergangenheit kalkulierbar. Nicht zu kalkulieren war allerdings der Ausfall der Verteilzentren. Aktionäre danken die zeitlich begrenzte Übereinkunft mit Verdi und die Aktie schließt heute deutlich im Plus.

Dem Weihnachts-Umsatz des Unternehmens konnte der Streik indes nur wenig anhaben. So urteilte auch das Handelsblatt, dass das diesjährige Geschäft für den gesamten deutschen Einzelhandel ein Erfolg sei3. Alleine Amazon schlug am Rekordtag, dem 15. Dezember, mit den 4,6 Mio. bestellten Produkten das Vorjahr um satte 15 %. Auch die negative Publicity zu Beginn des Jahres durch die ARD-Enthüllung scheint der Umsatzentwicklung nur wenig zugesetzt zu haben.

Ob es sich bei Amazon nach Unternehmensdefinition nun um ein Logistik-Unternehmen handelt, oder man sich der Definition von Verdi unterwirft, bleibt abzuwarten. In jedem Fall kann man davon ausgehen, dass Amazon sich mit den neuen Verteilzentren direkt hinter der polnischen Grenze eine Alternative zu den hiesigen Lohnforderungen schaffen wird.

1.  Amazon: Streik bei Amazon: Fortsetzung folgt? Fr-Onlinede (2013)
2.  Gewerkschaft sorgt für Weihnachtsruhe: Streikpause bei Amazon. N-Tvde
3.  Gewerkschaft beendet Streik bei Amazon.

Filed in: Deutschland, News, Unternehmen

Get Updates

Share This Post

Recent Posts

Leave a Reply

You must be Logged in to post comment.

© 2017 RatgeberFinanzen.net. All rights reserved | sitemap | impressum&Datenschutz |
Die Beitraege erheben keinen Anspruch auf Allgmeingültigkeit. Information zu Ihrer individuellen Situation erhalten Sie über unsere Partner.